Home / Mitglied werden

Mitglied werden

Dein Weg zur ANP-Mitgliedschaft

Schön, dass Du dich für eine ANP Mitgliedschaft interessierst. Die nachfolgenden Schritte leiten Dich durch die Registrierung:

  1. Untenstehendes Formular ausfüllen – Nach dem Ausfüllen und Absenden des Formulars hast Du einen ANP Bern Basisaccount.
  2. Betrag für Jahresmitgliedschaft via Paypal oder Banküberweisung auf das Konto des ANP Bern überweisen.
  3. Sobald die Überweisung bestätigt wurde, wird der Basisaccount auf einen vollwertigen ANP-Account aktualisiert.

Die Aktivierung des ANP-Accounts kann bis zu einer Woche dauern.


Registrierungs-Formular

 
 
  • User Name

  • Passwort

  • Basisaccount
 

Verification

nach oben


ANP Bern Mitgliedschaften (Jahresgebühr)
Aktivmitglied 25.00 CHF
Passivmitglied 50.00 CHF


Bezahlung via Banküberweisung

Kontoinhaber: ANP Bern, Postfach 2070, 3001 Bern
Bank: UBS Bern & Luzern
Konto-Nr.: 0235-602548.01G
IBAN: CH75 0023 5235 6025 4801 G
Clearing-Nr.: 0235
Zahlungszweck: Name Vorname Jahr E-Mail-Adresse

nach oben


Weitere Informationen zu Deiner Mitgliedschaft:

Benutzeraccounts

  • Basisaccount – Der Basisaccount dient der Erfassung der Benutzerdaten und hat keine Berechtigungen. Ein Upgrade dieses Accounts erfolgt nach erfolgreicher Zahlung der Mitgliederbeiträge.
  • ANP-Account – Der ANP-Account gibt Dir Vollzugriff auf die Inhalte der Webseite des ANP Bern (insb. Download-Bereich mit Prüfungsunterlagen und ius§flash im Volltext).

 Arten von Mitgliedern (Statuten 17.09.2014, Art. 5 Abs. 1 und 2)

  • Aktivmitglied (25 CHF / Jahr) – Aktivmitglied ist, wer die Anwaltsprüfung noch nicht abgelegt hat.
    Wer die Prüfung im ersten Durchgang nicht bestanden hat, bleibt bis zur nächsten Prüfungssession Aktivmitglied.
  • Passivmitglied (50 CHF / Jahr) – Wer die Prüfung bestanden hat oder zum zweiten Mal nicht bestanden hat, ist Passivmitglied.

Wer kann Mitglied werden? (Statuten 17.09.2014, Art. 3)

  • Absolventen eines rechtswissenschaftlichen Studiums, die die Anwalts- oder Notariatsprüfungen im Kanton Bern ablegen wollen;
  • Anwälte und Notare mit Berner Patent;
  • Personen, die ein Anwalts- oder Notariatspraktikum im Kanton Bern absolviert haben.

Fälligkeit der Mitgliederbeiträge (Statuten 17.09.2014, Art. 6)

  • Die Mitgliederbeiträge sind jeweils per 1. Januar geschuldet.

Vereinsjahr (Statuten 17.09 .2014, Art. 24 Abs. 1)

  • Das Vereinsjahr entspricht dem Kalenderjahr und beginnt mit dem 1. Januar.

Besonderheiten bei unterjährigem Vereinsbeitritt

  • Bei Vereinsbeitritt vor dem 1. Juli gilt der Mitgliederbeitrag für das Beitrittsjahr.
  • Bei Vereinsbeitritt nach dem 1. Juli gilt der Mitgliederbeitrag bis Ende des nächsten Vereinsjahres.

Nichtbezahlen (Statuten 17.09.2014, Art. 7 lit. a i.V.m. Art. 10 Abs. 1 lit. a)

  • Wer den Beitrag nicht fristgerecht bezahlt, wird automatisch und ohne weitere Mitteilung ausgeschlossen.

nach oben

Top